Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK

Datenschutzerklärung

KONTAKTDATEN

WiR Projects GmbH
Effingerstrasse 10
3011 Bern, Schweiz
+41 31 506 60 60
info@wir-projects.ch
CHE-403.508.082

DATENBEARBEITUNG (DATEN UND ZWECK)

Wenn Sie unsere Website aufrufen, erfassen wir die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Gerätes, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, die Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL) sowie den von ihnen verwendeten Browser. Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien (Dateien oder Texte, die auf Ihr Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie auf unsere Website zugreifen). Wir verwenden nur funktionelle und erforderliche Cookies, die es unserer Hosting-Platform ermöglichen, diese Website sicher für Sie bereitzustellen. 

Wenn Sie ein Lieferant oder Geschäftspartner sind, erheben wir Ihren Namen, Ihre Firma, Ihre Anschrift sowie die für Zahlungen von Ihnen angegebene Kontoverbindung. 

Wenn Sie uns mandatieren, erheben wir Ihren Namen und Vornamen, Ihre Firma und die Geschäftsanschrift. Im Zusammenhang mit der Rechnungstellung erfassen wir die von Ihnen übermittelten Bankdaten. 

Wir erheben die für die Mandatsbearbeitung notwendigen weiteren Informationen zu Ihrer Person sowie zu den in der betreffenden Angelegenheit beteiligten Personen. 

AUFBEWAHRUNG

Wir speichern die Daten und unsere Akten grundsätzlich für die Dauer von 10 Jahren ab Beendigung unserer Tätigkeit in der betreffenden Angelegenheit. Danach werden die Daten gelöscht, es sei denn, Sie hätten in eine darüberhinausgehende Speicherung eingewilligt oder es bestehen besondere gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder ein überwiegendes eigenes Geschäftsinteresse.

RECHTSGRUNDLAGE

Wir erheben die Daten entweder gestützt auf Ihre Einwilligung, in Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder aufgrund unseres oder eines Dritten berechtigten Interesses. 

DATENÜBERMITTLUNG

Soweit für die Abwicklung des Mandatsverhältnisses angezeigt, übermitteln wir Daten an Dritte weiter, die sich sowohl im In- wie auch im Ausland befinden können. Insbesondere übermitteln wir Ihre Daten an unsere Partner in Deutschland, namentlich die WiR Solutions GmbH und das Sachverständigenbüro Mülot GmbH, sowie an weitere beigezogene Spezialisten (bspw. Informatiker, Juristen). In der Regel haben wir keinen Einfluss darauf, wohin diese Parteien die empfangenen Daten weiterleiten. 

Ihre Daten werden auch von unseren IT-Providern bearbeitet. Diese Bearbeitung erfolgt grundsätzlich in der Schweiz oder in der europäischen Union.

Soweit wir Daten in Länder übermitteln, die über keinen angemessenen Datenschutz verfügen, erfolgt dies entweder in Erfüllung eines in Ihrem Interesse abgeschlossenen Vertrages, in Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, unter Verwendung von Standarddatenschutzklauseln oder wir holen Ihre ausdrückliche Einwilligung ein.

IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten Personendaten zu verlangen. Sofern wir Ihre Personendaten auf Grundlage Ihrer Einwilligung bearbeiten, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber zu widerrufen. Ferner können Sie – soweit gesetzlich zulässig – die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Bearbeitung Ihrer Personendaten verlangen. Schließlich steht Ihnen das Recht zu, sich bei der zuständigen Datenschutzbehörde zu beschweren. 

Version 1.0, In Kraft seit 1. Juli 2019